Businesshotel  Widnau

 

Datenschutzbestimmungen

Stand: Jänner 2019
Businesshotel Forum Widnau AG

Businesshotel Forum Widnau AG, Bahnhofstrasse 24, 9443 Widnau führt das Hotel Businesshotel Forum Widnau und ist Betreiber/in der Website www.forum-hotel.ch und somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persön-lichen Daten und die Vereinbarkeit der Datenbearbeitung mit dem anwendbaren Datenschutzrecht. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, darum nehmen wir das Thema Datenschutz ernst und achten auf entsprechende Sicherheit. Selbstverständlich beachten wir die gesetzli-chen Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Ver-ordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG), des Fernmeldegeset-zes (FMG) und andere gegebenenfalls anwendbare datenschutzrechtliche Bestim-mungen des schweizerischen oder EU-Rechts, insbesondere die Datenschutz-grundverordnung (DSGVO). Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und für welche Zwecke wir sie verwenden, nehmen Sie bitte die nachstehenden Infor-mationen zur Kenntnis. Die Adresse unseres datenschutzrechtlichen Vertreters in der EU lautet: Business-hotel Forum Widnau AG.

A. Datenbearbeitungen im Zusammenhang mit unserer Website
1. Aufruf unserer Website

Beim Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende technischen Daten werden dabei, wie grundsätzlich bei jeder Verbindung mit einem Webserver, ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur au-tomatisierten Löschung nach spätestens [Anzahl] Monaten von uns gespeichert:

- die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
- der Name des Inhabers des IP-Adressbereichs (i.d.R. Ihr Internet-Access-Provider),
- das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
- die Website, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer URL) ggf. mit verwendetem Suchwort,
- der Name und die URL der abgerufenen Datei,
- den Status-Code (z.B. Fehlermeldung),
- das Betriebssystem Ihres Rechners,
- der von Ihnen verwendete Browser (Typ, Version und Sprache),
- das verwendete Übertragungsprotokoll (z.B. HTTP/1.1) und
- ggf. Ihr Nutzername aus einer Registrierung/Authentifizierung.